Kontakt

Beratung & Anmeldung unter:

+49 (0) 8041 - 78 72 0

Zum Kontaktformular
behandlungsfelder rehabilitation

Behandlungsfelder Rehabilitation

Bei Beschwerden aus den folgenden Bereichen ist eine fachärztlich betreute Rehabilitationsmaßnahme bei uns möglich:

  • Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, z.B. bei
    • Psychovegetativen Erschöpfungszuständen
    • Neurasthenie
    • Burnout
    • Belastungsereignissen
    • Leichteren depressiven Erkrankungen
    • Tinnitus
  • Spezielle Schmerztherapie, z.B. bei
    • Chronischen Schmerzstörungen
    • Migräne
    • Bandscheibenvorfälle
    • Spinalkanalstenosen
  • Orthopädie, z.B. bei/nach
    • Fibromyalgie
    • Diversen Erkrankungen der Bewegungsapparates
    • Chron. Verspannungen
    • Muskulären Dysbalancen
    • Orthopädischen Eingriffen
  • Innere Medizin (inkl. Onkologie), z.B. bei/zur
    • Diabetes
    • Übergewicht
    • Onkologischen Nachsorge
    • Kombinierten internistischen Erkrankungen
  • Mamma Life: Die ganzheitliche Kur & Nachsorge bei Brustkrebs

  • Neurologie (keine Frührehabilitation), z.B. bei
    • Multipler Sklerose (MS)
    • Polyneuropathien
    • Parkinson
    • Zustand nach leichten Schlaganfällen
    • Ganzunsicherheiten
    • Schwindel
    • Tremor

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen nach der medizinischen Eignung für unsere Reha-Einrichtung zur Verfügung.

Ambulante Angebote

Ambulante Angebote Physiotherapie

Auch als ambulanter Patient können Sie mit einer Verordnung unser physiotherapeutischen Behandlungsangebot nutzen. Alle gesetzlichen und privaten Kassen, ambulante/offene Badekuren.

mehr info

Ambulante Angebote Psychosomatik

In unserer Privatambulanz der Privatklinik Eberl bieten wir verhaltenstherapeutische Psychotherapie an. Hierüber sind auch ambulante Nachsorge- und Boostersitzungen möglich.

mehr info